Minecraft texturepack herunterladen

UPDATE: Wir haben die Java-Texturen erneut aktualisiert und möchten, dass SIE sie ausprobieren. Laden Sie noch heute das Texturpaket Version 3.3 herunter und lassen Sie uns wissen, was Sie denken! (Sie werden bald auch für Bedrock-Plattformen verfügbar sein – wir werden dich aktualisieren, wenn sie sind!) Und wenn düster ist Ihre Art von Sache, dann empfehle ich Ihnen, dieses Paket zu versuchen. Neben seinen leicht verblassten Wänden, seinem schimmernden Sternenfeld und seinem wunderschönen Mond bietet dieses Steampunk-Paket auch einige fantastische Werkzeuge und Skins. Schauen Sie sich einfach an, wie Golems oben aussehen. Also in Version 3, Entschied ich mich, auf die Anti-Aliasing ein wenig zu kürzen und machen die Dinge knackiger und mehr wie das Original. Auch die Dinge flacher aussehen lassen. Dies ist eines der beliebtesten Minecraft Textur Packs gibt, zum Teil bin ich sicher, weil es auch ziemlich anpassbar ist, sondern auch, weil es einige fantastisch gruselig aussehende Skelette hat und es einen guten Job mit Oberflächen macht, sei es dieser Felsen, Kopfsteinpflaster oder sogar Netherrack. Im Vergleich zu Jolicraft ist es ein viel düstereres Paket, aber Minecrafts Welt sieht überraschend gut aus mit gedeckten Farben. Jasper hat die Minecraft-Texturen schon lange aufgewirft, und waaaaaaay haben wir bereits im Januar Version 2 der Texturen in einem herunterladbaren Paket veröffentlicht. Und jetzt, `nur` zehn Monate später, ist es Zeit für Version 3! Suchen Sie nach den besten Minecraft Textur Packs für die Java Edition? Minecrafts Low-Fi-Charme waren vorhersehbar das erste, was Modder zum “Fixing” machten. Die ruddy Texturen, obwohl unverwechselbar, sind ein offensichtliches Ziel für ein Upgrade, wenn Sie sie lange genug anstarren. Jasper: Du kannst mir auf Twitter folgen! Es gibt einen Link hier.

Und ich lese jeden Tag die Reddit-Threads. Auch an den Wochenenden, wenn ich auf der Toilette bin, wenn ich koche, wenn ich schlafe… Ein Texturpaket wird von Minecraft basierend auf dem Vorhandensein des Ordners des Root-Verzeichnisses identifiziert, die eine Textdatei namens pack.txt enthalten, die eine Beschreibung des Texturpakets enthalten würde, das im Spiel erscheinen würde. Animierte Texturpakete sind immer noch eine Seltenheit, auch weil relativ wenige Leute sie gerade jetzt verwenden werden. Da animierte Texturen nur von einem aktuellen Entwicklungs-Snapshot unterstützt werden, haben die meisten Spieler keine Version von Minecraft, die sie nutzen kann und keinen Grund haben wird, sie zu suchen. Das heißt, immer mehr Leute versuchen diese Schnappschüsse und wir möchten denken, dass vielleicht PCGamesN Ermutigung hat einen Teil davon gehabt.